alles Weichglas...........

Die hier gezeigten Gefäße sind aus AR-Glas geblasen.

Es ist ein Kalk Natron Glas das in vielen Bereichen verwendet wird (Flaschenglas, Bierkrüge, Flachglas ) und alles was aus dem Studio Ofen kommt...

Im Gegensatz zum Borosilikatglas ist es hitzeempfindlicher und verträgt keine heissen Getränke.

 

Der Thermische Längenausdehnungskoeffizient von Kalk-Natron-Glas beträgt 9·10−6/K. Es ist deshalb empfindlich gegenüber Temperaturschwankungen. Bei ungleichmäßiger Erwärmung treten im Glas Spannungen auf, die zum Bruch führen können. Deshalb wird Kalk-Natron-Glas nicht in Anwendungen eingesetzt, bei denen starke Temperaturwechsel auftreten (z. B. im Laborbereich).


Bundesverband Kunsthandwerk

 

 

 

ist eine geschützte Marke von Schwarzmüller Glas

 

Aktuell gibt es kaum Möglichkeiten für eine persönliche Begegnung, bei Ausstellungen oder Events, deshalb freue ich mich ganz besonders über Online-Besuche.
Mein Internetshop hat Tag & Nacht geöffnet!!
....und ich freue mich über jede einzelne Bestellung.